Forschung & Entwicklung

CRAVEzero- Cost Reduction and market Acceleration for Viable nearly zero-Energy buildings

Der Fokus des Projekts liegt auf der Entwicklung von Methoden, damit die Markteinführung von Nahe-Null-Energie-Gebäuden beschleunigt werden kann. Im Projekt sollen Kosteneinsparungsmöglichkeiten in der Planungsphase und im gesamten Gebäudelebenszyklus – vom Städtebau bis hin zum Rückbau der Gebäude – aufgezeigt werden. Das Forschungsprojekt stellt die Potenziale und aktuell möglichen Methoden in den drei Bereichen Prozesse, Businessmodells und Technologien dar. Als zusammenfassende Methode und zur Validierung der einzelnen Teilbereiche wurde die Methode der Lebenszykluskosten gewählt. Die Ergebnisse des Forschungsprojekts werden sukzessive im CRAVEzero Pinboard für den Nutzer zusammengefasst und aufbereitet. Ziel des Forschungsprojekts ist es, jeden Nutzer in die Lage zu versetzen, die wesentlichen Maßnahmen zu ergreifen bzw. die relevanten Personengruppen einzubinden, um ein Nahe-Null-Energie-Gebäude zu planen, zu bauen und zu betreiben.

Projektdaten
Fördermittelgeber European Comission – Horizon 2020
ForschungspartnerAEE intec, EURAC, Frauenhofer ISE, Bouygues Construction, Skanska, 3i efficientamento energetico, Moretti spa, Köhler & Meinzer GmbH
ForschungszielDas Forschungsprojekt hat zum Ziel, Mehrkosten für die Planung, die Erstellung und den Betrieb von nZEBs durch neue Prozesse, Methoden und Businessmodells zu eliminieren.
Zeitraum2017-2020
Projektteam Jens Glöggler Michael Haugeneder Klara Meier Rafael Botsch Christian Wissel
Leistungen:
  • Analyse von Beispielgebäuden, die dem nZEB-Standard entsprechen 
  • PHPP-Berechnungen 
  • Lebenszykluskostenanalysen 
  • Entwicklung von Prozessen und Action Items über den gesamten Gebäudelebenszyklus (von der Planung bis zum Abbruch) 
  • Entwicklung neuer Businessmodelle
  • Parameterstudie / Variantenuntersuchung der Beispielgebäude 

Weiterführende Links: 

http://www.cravezero.eu/ 

http://pinboard.cravezero.eu/ 

https://www.buildup.eu/en/news/webinar-cravezero-pinboard-0 

Fotocredits: © CRAVEzero